Mitmachen

Innovationen sind besonders für klein- und mittelständische Unternehmen die Grundlage für ein erfolgreiches Alleinstellungsmerkmal am Markt. Dafür benötigen sie geeignete Strategien, professionelle Methoden und die richtigen Partner.

P R I M E stellt ihnen hierfür die richtigen Expert*innen beiseite und begleitet Unternehmen in ihren Innovationsprozessen. Werden auch Sie deshalb Teil unseres Netzwerkes.

Jetzt Mitmachen!

Teams | Workshops | Cases

 

Kreativ-, Unternehmen und Wissenschaftler*innen haben im Rahmen von P R I M E die Möglichkeit, sich für ein Projektteam zu bewerben und verschiedene Workshops zur Innovationsentwicklung wahrzunehmen.

Gesucht werden hierfür Unternehmen, die Produkt- oder Prozessinnovationen im eigenen Haus anregen oder neue Geschäftsmodelle entwickeln wollen. Auch Vertreter*innen aus dem Fachbereich der Material- / Werkstoffwissenschaften können am Innovationsforum teilnehmen und ihre Forschungsergebnisse teilen oder anwendungsorientiert erschließen lassen. Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft sind eingeladen, ihr Können und Knowhow in eine solche Projektkonstellation mit einzubringen.

Die P R I M E-Cases bilden schließlich die aus den Workshops und Teams resultierenden Projektideen ab.

 


P R I M E-Netzwerk

 

Das P R I M E-Netzwerk führt Vertreter*innen der Kreativwirtschaft und Wissenschaft mit Unternehmen zusammen. Dafür schaffen die P R I M E-Partner Wir gestalten Dresden, Materialforschungsverbund Dresden und die Fachhochschule Dresden sowie ein großes Netzwerk weiterer, assoziierter Unterstützer einen effektiven Zugang zu allein 9.600 kreativschaffenden Unternehmen allein in Sachsen und weiteren Akteuren deutschlandweit, sowie mehr als 2.500 Materialforschern aus 20 Instituten. Daneben stehen dem Netzwerk eine Vielzahl assoziierter Partner beiseite.

Werden auch Sie ein Teil unseres Innovationsnetzwerks, lernen Sie uns auf einer unserer Veranstaltungen kennen oder schreiben Sie uns.