2. Runde

 

Interessierte Kreativunternehmen, klein- und mittelständische Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen können sich von nun an bis zum 20. Dezember 2017 für die zweite Projektrunde im Rahmen des Innovationsnetzwerkes P R I M E anmelden.

Unternehmen und Forschende haben dabei die Möglichkeit, sich für eine der vier Projektteams zu bewerben. Je nach Fragestellung oder Herausforderung bietet P R I M E folgende Kategorien:

    • Produktentwicklung (Products)
    • Anregung von Innovationsprozessen, Prozessoptimierung (Processes)
    • Produktivitätssteigerung im Unternehmen (Productivity)
    • Geschäftsmodellentwicklung, Platzierung am Markt (Placement).

Durch ein umfassendes Netzwerk wird dabei für kleine und mittelständische Unternehmen der Zugang zu Akteuren der Kreativwirtschaft deutschlandweit und ca. 2.500 Materialforscher*innen aus über 20 Instituten gewährt.

Im Rahmen der Bewerbungsphase haben Sie außerdem die Möglichkeit, individuelle Auftakt- und Orientierungsgespräche in Anspruch zu nehmen.

Nutzen Sie zur Anmeldung einfach unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine Mail.

Jetzt Anmelden!